Internationales Turnier am 21.05.2005 in Zeltweg
               
9 Nationen
www
51 Vereine, 479 Starter
Österreich
Slovenien
Deutschland
Frankreich
Kroatien
Tschechien
Ungarn
Italien

... da wir nur zu Dritt aus Salreinsbach zum Turnier gefahren sind, konnten wir noch 2 weitere UJZ Kämpfer mitnehmen, auch diese belegten den Ersten Platz, sozusagen war unser Wagen das Siegerauto.

Mit 3 Startern - 3 Sieger, das gibt´s nur in Sarleinsbach...
Reiter, Mandl, Fidler wurden mit wirklich tollen Kämpfen Erster. Von 51 Vereinen, 479 Startern aus 9 Nationen konnten sich unsere "Youngsters" durchsetzen. Vor allem war es kein "Ränkeln" das zum Sieg führte. Hohes technisches Niveau legten unsere Athleten diesmal an den Tag.
Es war ein "Gedulds - Turnier". So musste z.B. Lukas Fidler 2 Stunden nach den Vorrunden aufs Finale warten. Marlene Mandl hatte ihre Siegerehrung erst um 19°° abends, obwohl sie kurz nach Mittag mit den Kämpfen fertig war. So wurde es ein harter JUDOTAG für uns.
Halb 6 Uhr Früh aufstehen und um halb elf Uhr Nachts nach Hause kommen, da muss man auch Nerven zeigen !!!
Trotzdem war´s ein tolles Turnier für uns.

Mandl Marlene
- 26 kg
1. Platz
Reiter Elisabeth
- 28 kg
1. Platz
Fidler Lukas
- 26 kg
1. Platz

ZURÜCK